Beratungen: Karl-Heinz Hof mit Historischem Stadtsiegel geehrt

Für sein langjähriges Engagement im Denkmalschutzbeirat ist Karl-Heinz Hof mit dem Historischen Stadtsiegel geehrt worden. Bürgermeister Dr. Franz Kahle hat ihm die Auszeichnung bei seiner Verabschiedung aus dem Gremium überreicht.
„Karl-Heinz Hof hat als Mitglied des Denkmalschutzbeirats Magistrat und Verwaltung bei stadtgestalterischen Fragen über viele Jahre hervorragend beraten“, erklärte Kahle. „Mit dem Historischen Stadtsiegel danken wir ihm für diesen außergewöhnlichen Einsatz.“
Hof war für die Fraktion der „Marburger Bürgerliste“ (MBL) seit 1985 im Denkmalschutzbeirat der Universitätsstadt Marburg ehrenamtlich aktiv. Dr. Katharina Mohnike drückte als Vorsitzende des Gremiums auch im Namen der Geschäftsstelle ihren Dank aus und wünschte „alles Gute für die Zukunft“.

* pm: Stadt Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.