Ohne Aufschub Ausbilden: KJC fordert mehr Mittel für Geflüchtete

pk-Teilnehmer

Mehr Geld für die Qualifizierung von Geflüchteten und Langzeitarbeitslosen hat der Erste Kreisbeigeordnete Marian Zachow gefordert. Bei einer Pressekonferenz am Montag (19.Februar) im Kreishaus richtete er einen entsprechenden „Hilferuf“ an die Bundesregierung.

Unendlich mittelhessisch: Weiterbildungskooperation von drei Unis soll fortgesetzt werden

Nach sechsjähriger gemeinsamer Forschung und Entwicklung luden die drei mittelhessischen Hochschulen am Freitag (8. September) in die Alte Universität zum feierlichen Abschluss des Projekts WM³ Weiterbildung Mittelhessen ein. Zugleich war diese Veranstaltung der Auftakt für eine verstetigte Zusammenarbeit des Verbunds.