Unkonventionelle Vereinsarbeit: Ehrenamtsdialog stellt Digital-Lotsen vor

Zum Ehrenamtsdialog laden der Landkreis und die Freiwilligenagentur für Donnerstag (19. Mai) ein, Die digitale Veranstaltung richtet sich an Vereine, Initiativen und ehrenamtlich Engagierte.

Die Teilnehmenden können dort erfahren, wie sie sich bei Fragen zu digitalen Themen Unterstützung von Digital-Lotsinnen und -Lotsen holen können. Die Teilnahme ist kostenlos.

Nicht alle Ehrenamtlichen haben ausreichende Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit digitalen Medien. Genau hier setzt die Initiative der freiwilligen Digital-Lotsinnen und -Lotsen an, die der Landkreis Marburg-Biedenkopf und die Freiwilligenagentur im Jahr 2021 gestartet haben. Die freiwilligen Lotsinnen und Lotsen sollen Vereine, Initiativen und auch einzelne Personen beim Aufbau digitaler Kompetenzen unterstützen, ihr Wissen und ihre Erfahrungen weitergeben.

Während der Veranstaltung von 18.30 bis 20.15 Uhr erhalten die Teilnehmenden Informationen über die genauen Einsatzbereiche der Digital-Lotsinnen und ‑Lotsen. Sie können zum Beispiel bei der Organisation und Umsetzung von digitalen Videokonferenzen und Veranstaltungen helfen, sowie Fragen zur notwendigen Ausstattung beantworten.

Außerdem berichten ein Digital-Lotse und ein Verein, der das Angebot bereits genutzt hat, über ihre Erfahrungen. Darüber hinaus können Teilnehmende Fragen stellen und sich über weiteren Unterstützungsbedarf oder Möglichkeiten der Zusammenarbeit und Vernetzung austauschen.

Eine vorherige Anmeldung ist per E-Mail an info@freiwilligenagentur-marburg.de oder telefonisch unter 06421/27-0516 erforderlich. Den Zugangslink zur Videokonferenzplattform „BigBlueButton“ erhalten die Teilnehmenden dann per E-Mail. Für weitere Informationen steht der Fachdienst Bürgerbeteiligung und Ehrenamtsförderung unter der Telefonnummer 06421/405-1789 oder per E-Mail an ehrenamt@marburg-biedenkopf.de zur Verfügung.

*pm: Landkreis Marburg-Biedenkopf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*