Einbrüche angezeigt: Wohnung und Imbiss aufgebrochen

Ohne Beute blieb ein Einbrecher im Damaschkeweg. Ob der Täter nach dem Aufbrechen der Eingangstür die Wohnung im zweiten Stock betrat, steht nicht fest.
Die Wohnung war nicht verändert. Auf den ersten Blick fehlte nichts. Der Einbruchsversuch in dem Mehrparteienhaus erfolgte zwischen Freitag (17. Juni) nach 19.40 Uhr und Samstag (18. Juni) vor 0.20 Uhr.
Ebenfalls in der Nacht zum Samstag (18. Juni) stiegen Einbrecher zwischen 22 und 9.30 Uhr im Barfüßertor durch ein aufgedrücktes Fenster in einen kleinen Pizza-Imbiss ein. Bis auf einen Schlüssel scheint aus dem Betrieb nichts zu fehlen.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.