Im Parkhaus: Unfallflucht nach Beschädigungen

Schäden an der Fahrertür hinterließ ein unbekannter Autofahrer am Radkasten an einem grauen Ford. Die Unfallflucht erfolgte auf einem Parkplatz an der Savignystraße.

Der Transit stand von Samstag (7. Mai) nach 21.30 Uhr bis Montag (9. Mai) vor  8.30 Uhr in einer der Parkbuchten vor der dortigen Schule. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro.

Ebenfalls meldete eine andere Autobesitzerin einen Schaden von etwa 1.000 Euro. Ihr grauer Skoda Fabia sei am Dienstag (10. Mai) zwischen 11 und 19.10 Uhr an der vorderen Stoßstange beschädigt worden. Der Unfallort ist bislang unklar. In Betracht kommen die Parkplätze der Straße Lahnblick in Michelbach, das Parkhaus Pilgrimstein und der REWE-Parkplatz in Sterzhausen.

*pm: Polizei Marburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*