Unkonventionelle Unfallbewältigung: Schaden auf Parkplatz bei Gartencenter

Eine Unfallflucht erfolgte am Donnerstag (5. Mai) auf dem Parkplatz des Gartencenters an der Stephan-Niderehe-Straße. Die Unfallzeit liegt zwischen 12.50 und 13.10 Uhr.
Als die Fahrerin wieder zu ihrem schwarzen VW Golf Kombi kam, bemerkte sie hinten rechts einen frischen Unfallschaden. Ein Verursacher hatte sich weder im Geschäft noch bei der Polizei gemeldet, noch eine Nachricht am Auto hinterlassen. Wer hat die – vermutlich mit einem Ein- oder Ausparkmanöver zusammenhängende – Kollision beobachtet oder kann Hinweise zum verursachenden Fahrzeug sowie dessen Fahrer geben?

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.