Langfinger am Werk: Zwei Roller gestohlen und Ferienhaus aufgebrochen

Gleich zwei Rollerdiebstähle registrierte die Polizei in der Innenstadt. In der Ketzerbach stahlen Unbekannte zwischen Montag (31. Juli) nach 17.30 Uhr und Dienstag (1. August) vor 3.45 Uhr eine Aprilia im Wert von 400 Euro.

Am Dienstag (1. August) zwischen 17.30 Uhr und 21.40 Uhr verschwand ein weiterer Roller der Marke Aprilia, der auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarkts an der Rosenstraße abgestellt war. Der Zeitwert dieser Maschine beträgt 500 Euro.
Gewaltsam verschaffte sich ein Einbrecher zwischen Montag (31. Juli) nach 20 Uhr und Dienstag (1. August) vor 13.45 Uhr Zugang zu einem Gartenhaus am Steinmühlenweg. Im Inneren suchte der Unbekannte vergeblich nach Beute. Dann machte er sich wieder aus dem Staub.

* pm: Polizei Marburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*