Anker im Alltag: Grundgesetz wird 70 Jahre alt

Das Grundgesetz wird am Donnerstag (23. Mai) 70 Jahre alt. Holt die Sektflaschen raus, wir feiern!

Das Grundgesetz ist der Garant für unsere Demokratie. Die Gesellschaft hält es mit den Werten unseres Zusammnelebens auf 202 Artikeln zusammen.
Stars wie Udo Lindenberg und Nena feiern mit uns. Gemeinsam mit Menschan aus allen Lebensberichen haben sie in einem Youtube-Video die wichtigsten Artikel vorgetragen. Leider bildet das Video wenige Menschen mit Migrationshintergrund ab.
Marburg feiert auch mit. Alle öffentlichen Gebäude beflaggt die Stadt an diesem Tag. Auch die Menschen hinter der seite „grundgesetz-lesen.de“ rufen dazu auf, einen Artikel aus dem Grundgesetz vorzulesen und anschließend eine persönlichen Wertung auf dazu auf einem Video hochzuladen.
Es ist gut, dass sich so viele Menschen hinter das Grundgesetz stellen. Es gibt aber auch ein Problem. Trotz der großen Unterstützung achten nicht alle Politiker in ihrem Handeln das Grundgesetz.
Innenminister Horst Seehofer hatte zum Beispiel den Plan, sogenannte „Ankerzentren“ für Flüchtlinge wie Gefängnisse zu bauen. Zum Glück sind nur drei Bundesländer mitgezogen, unter denen leider auch Hessen ist. Besser wäre gewesen, wenn sich alle Bundesländer gemeinsam dagegen gestellt hätten.
Wir alle müssen täglich das Grundgesetz im Alltag verteidigen. Schließlich ist es unser Anker im täglichen Leben. Auf die nächsten 70 Jahre.

*Luca Mittelstaedt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*