Unfallflucht: Autofahrer entdeckte Schaden an BMW

Zwei Örtlichkeiten kommen für eine Unfallflucht am Samstag (7. April) in
Betracht. Zunächst parkte der Halter seinen schwarzen BMW 116 i zwischen 9
und 13 Uhr auf dem Parkdeck 11 im Parkhaus Pilgrimstein.

Zwischen 13.15 und 14 Uhr stand der Wagen dann auf dem Parkplatz des
Lidl-Markts in Wehrda. Ein Unbekannter fuhr in dieser Zeit hinten links
gegen den BMW und hinterließ einen Schaden von 300 Euro.

* pm: Polizei Marburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*