Gezielt getreten: Mann griff Frau in Bus an

Eine Frau getreten hat ein älterer Mann am Montag (9. April). Der Vorfall geschah am Richtberg als die Frau aus einem Bus aussteigen wollte.

Die 51 Jahre alte Frau berichtete, dass sie beim Aussteigen aus der Linie 4 an der Haltestelle Erfurter Straße, von einem etwa 60 Jahre alten Mann getreten wurde. Möglicherweise haben Fahrgäste den Vorfall gegen 12.30 Uhr beobachtet.
Der Verdächtige ist schlank, 1,70 bis 1,75 Meter groß und hat graue Haare. Er trug eine Trainingsjacke, eine blaue Jeans und führte einen Stoffbeutel mit sich.

* pm: Polizei Marburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*