Fahrer anhalten: Polizei führte erneut Kontrollen durch

Wieder fuhren Autofahrer unter dem Einfluss von Alkohol oder anderer berauschender Mittel. Wieder kontrollierte die Polizei und beendete die Fahrten.
Am Mittwoch (17. Februar) gegen 15.45 Uhr reagierte der Drogentest eines 22-jährigen Autofahrers positiv auf THC. Um 21 Uhr stellte ein 40 Jahre alter Mann aufgrund des Einflusses von Medikamenten sein Auto in der Innenstadt ab.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.