Mit breitem Umsatz: Kabel und Fahrrad gestohlen

Von der Baustelle eines Altenpflegezentrums an der Sudetenstraße stahlen Unbekannte zwischen Samstag (24. Oktober) nach 13 Uhr und Montag (26. Oktober) vor 7 Uhr zwei Starkstromkabel im Gesamtwert von über 400 Euro. Die Kabel sind jeweils 25 Meter lang.
Die Diebe arbeiteten sich bis in die zweite Etage des Rohbaus vor und brachen dort einen mit Vorhängeschloss gesicherten Baustromkasten auf. Sie zogen da die beiden Kabel aus den Anschlussdosen und kappten es am anderen Ende.
Obwohl ein silbern-rotes Giant Boulder Mountainbike mit einem Schloss an einen Zaun angeschlossen war, gelang der Diebstahl. Tatort war vor dem AnwesenErnst-Giller-Straße 14. Die Tatzeit liegt zwischen Dienstag (1. September) und Sonntag (25. Oktober).

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.