Beklaut: Erheblicher Schaden durch Einbrecher im Schlossberg-Center

Ziel von Einbrechern war das Schlossberg-Center zwischen Samstag (11. August) nach 18 Uhr und Sonntag (12. August) vor 6.45 Uhr. Derzeit stehen weder Schadenshöhe noch Ausmaß der Beute fest.
Nach ersten Ermittlungen scheiterte zunächst der Versuch, die gläserne Eingangstür eines Geschäfts mit einem Sandstein einzuschlagen. Der Einstieg klappte dann durch die aufgebrochene Schiebetür des Seiteneingangs. Im Center gingen die Täter weiter gewaltsam vor und betraten dabei mehrere Geschäfte.
Zumindest in einem Laden warf man die Auslageware von diversen Ständern auf den Boden. Nach ersten Sichtungen fehlen mehrere Armbanduhren. Nach den ersten Feststellungen beläuft sich allein der Sachschaden auf vermutlich mehrere Tausend Euro.

* pm: Polizei Marburg

Ein Kommentar zu “Beklaut: Erheblicher Schaden durch Einbrecher im Schlossberg-Center

  1. Pingback: Einbrüche am Schlossberg-Center: 18-jährige Frau gestand freiwillig – marburg.news