Trauer um Sonnenschirm: Unfallflucht auf dem Gerhard-Jahn-Platz

Der Schaden am Gestänge des Sonnenschirms einer Gaststätte auf dem Gerhard-Jahn-Platz ist vermutlich vierstellig. Aufgrund der Anstoßstelle in 2,10 Meter Höhe dürfte als Verursacher eher ein Transporter oder Kleinlaster in Frage kommen.
Möglicherweise kam es bei einem Rangiermanöver auf dem Platz zu der Kollision. Der Unfall muss am Mittwoch (19. Januar) zwischen 12.30 und 17 Uhr passiert sein.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.