Im Wasser: Leiche aus der Lahn geborgen

Einen leblosen Mann bargen die DLRG und die Feuerwehr am Sonntag (18. Juli) kurz nach 10 Uhr nahe den Lahnterrassen aus der Lahn. Es handelt sich um einen 38 Jahre alten Mann.
Der in Georgien geborene Mann war zuletzt in Marburg wohnhaft gewesen. Die ersten Ermittlungen und die Untersuchungen konnten das Geschehen nicht klären, sodass die Staatsanwaltschaft Marburg eine Obduktion anordnete. Mit einem Ergebnis ist nicht vor Mittwoch (21. Juli) zu rechnen.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.