Entflohen: Gesuchter bei Hauptbahnhof wiedergefunden

Nach einem Senioren aus einem Altenwohnheim suchte die Polizei in der Nacht zum Dienstag (27. Juni). Gegen 6 Uhr am Morgen wurde er schließlich gefunden.
Die Polizei traf den Mann am Hauptbahnhof wohlbehalten an und bracht ihn zurück in die Pflegeinrichtung. An der bereits gegen 22.30 Uhr begonnenen Suche waren neben den Mitarbeitern der Pflegeeinrichtung und der Polizei auch ein Suchhund der Rettungshundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes und der Polizeihubschrauber beteiligt. Letztendlich brachte die Öffentlichkeitsfahndung den Erfolg. Ein Taxifahrer gab den entscheidenden Hinweis auf den Aufenthaltsort des Gesuchten.

* pm: Polizei Marburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*