Masken helfen bestimmt: Keine Neuinfektion mit Coronavirus im Kreis

Die Zahl der genesenen Corona-Patienten im Landkreis steigt um drei auf 348. Damit betreut das Gesundheitsamt Marburg nur noch 26 aktive Fälle von Covid 19.
Die Gesamtzahl der seit März im Landkreis Marburg-Biedenkopf nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus „SARS-CoV-2“ beträtt seit Mittwoch (16. September) nach wie vor 378. In dieser Gesamtzahl sind 26 aktive Corona-Fälle, 348 bereits wieder Genesene sowie vier Todesfälle enthalten.
Von den aktiven Fällen wurden auch am Donnerstag (17. September) zwei Personen weiterhin stationär behandelt. Immer noch befindet sich eine Person davon auf einer Intensivstation.

* pm: Landkreis Marburg-Biedenkopf

Ein Kommentar zu “Masken helfen bestimmt: Keine Neuinfektion mit Coronavirus im Kreis

  1. Pingback: Mehr Intensivpatienten: Drei Neuinfektionen mit Coronavirus im Kreis – marburg.news