Wohnung beschädigt: Feuer in Mehrfamilienhaus am Stadtwald

In einem Mehrfamilienhaus an der Rudolf-Breitscheid-Straße brannte es in der Nacht zum Samstag (22. Februar) gegen 1.45 Uhr. Das Feuer beschränkte sich auf eine kleine Wohnung.

Der Sachschaden beträgt etwa 15.000 Euro. Die Bewohnerin war zur Brandzeit nicht zu Hause. Alle übrigen Bewohner des Hauses blieben unverletzt.
Die Kriminalpolizei Marburg untersuchte den Brandort am Dienstag (25. Februar). Eine vorsätzliche Brandstiftung konnten die Ermittler ausschließen.

* pm: Polizei Marburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*