Nutzenswert: Musikschule übernahm Orchesterstühle und Holzpulte

Die Musikschule Marburg hat Ausrüstung geschenkt bekommen. 60 Orchesterstühle und 20 Holzpulte ziehen vom Erwin-Piscator-Haus (EPH) in die Musikschule.

Die Musikschule hat die Utensilien vom Team des EPH zur Weiternutzung geschenkt bekommen. Für das EPH war nach der Neueröffnung neues Mobiliar angeschafft worden.
Die etwas in die Jahre gekommenen, aber noch voll funktionstüchtigen blauen Orchesterstühle und standfesten Notenpulte aus Holz haben nun in der Musikschule einen neuen Ort gefunden. Damit bleiben sie dem kulturellen Umfeld in der Stadt erhalten.
Musikschulleiter Knut Kramer hat sie persönlich abgeholt. Er freute sich mit seinem Musikschulkollegium über die „endlich ergonomisch wunderbaren Stühle“. Sie dienen den jungen Musikerinnen und Musikern und entlasten den Etat der Musikschule.

* pm: Stadt Marburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*