Streit in Marburg: Gruppe griff Duo am Rudolphsplatz an

Eine Gruppe von etwa sieben Personen soll am Sonntag (12. November) gegen 4 Uhr am Rudolphsplatz zwei Männer attackiert haben. Die Opfer waren 28 und 30 Jahre alt.

Wie der Polizei berichtet wurde, schlugen und traten die Männer auf das Duo ein. Zuvor soll es eine verbale Auseinandersetzung zwischen den Beteiligten gegeben haben.
Die Verdächtigen sind allesamt zwischen 20 und 25 Jahre alt und trugen Basecaps. Einige fielen durch „Glitzerohrringe“ am linken Ohr auf. Sie wurden als Deutsche mit osteuropäischem Hintergrund beschrieben.

* pm: Polizei Marburg*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*