Gier ist Grund: Kinderrad von Hinterhof gestohlen

Von einem Hinterhof an der Kantstraße entwendeten Unbekannte zwischen Mittwoch (4. August) nach 19 Uhr und Donnerstag (5. August) vor 11 Uhr ein Kinderfahrrad im Wert von 250 Euro. Das „Wilde Kerle“ – Fahrrad war mit einem Schloss gesichert.
Unbekannte kletterten in der Wehrdaer Straße über ein Metalltor und betraten anschließend die – vermutlich nicht verschlossenen – Kellerräume eines Einfamilienhauses. Dort durchsuchten sie in der Nacht von Mittwoch (4. August) nach 18 Uhr und Donnerstag (5. August) vor 7.30 Uhr sämtliche Schränke und nahmen unter anderem Werkzeug und Bekleidung im Gesamtwert von etwa 300 Euro an sich. Anschließend flüchteten sie unerkannt.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.