Verschlimmerung vertuscht: Erneute Neuinfektion mit Coronavirus im Kreis

Auf 219 angestiegen ist die Zahl der nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus im Landkreis. In dieser Zahl sind die 211 Genesenen sowie die vier Verstorbenen enthalten.
Nachdem zwei weitere Patienten wieder als genesen gelten, betreut das Gesundheitsamt Marburg nun nur noch vier aktive Fälle von Covid 19, wovon eine Person stationär behandelt wird. Leider übermittelt der Landkreis die Zahlen zur Corona-Pandemie nicht unter Hervorhebung der Neuinfektionen. Das lässt den Eindruck aufkommen, als wolle die Kreisverwaltung die – seit zehn Tagen wieder ansteigende – Infektionsgefahr möglicherweise verharmlosen.

* pm: Landkreis Marburg-Biedenkopf

Kommentare sind abgeschaltet.