Ermittlungen: Mann in Wettergasse niedergeschlagen

In der Wettergasse pöbelte ein Mann am Montag (27. April) gegen 16.50 Uhr mehrere Passanten an. Dann schlug er einen 50-jährigen Mann unvermittelt nieder.
Der 34 Jahre alte Täter ohne festen Wohnsitz stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Sein Verhalten und sein Zustand erforderten die anschließende Ausnüchterung in der Zelle.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.