Auto beworfen: Polizei meldet Vandalismus und Diebstahl

Auf einem Privatgrundstück an der Dietrich-Bonhoeffer-Straße hinterließen Unbekannte zwischen Mittwoch (5. April) nach 19 Uhr und Montag (10. April) vor 17.30 Uhr einen Schaden von 1.500 Euro. Sie warfen einen Reifen sowie Flaschen auf zwei Fahrzeuge der Marke Toyota.
Anschließend machten sie sich unerkannt auf und davon. Der als Wurfgeschoss genutzte Reifen stammt wahrscheinlich von einem nahe gelegenen Kinderspielplatz.
Beim Einbruch in ein Amtsgebäude an der Barfüßerstraße stahlen Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch (12. April) eine Jacke, einen Pullover und ein Ladegerät. Im Inneren gingen die Diebe teilweise rabiat vor. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.