Martkplatz: 3.500 Menschen demonstrierten für Gesellschaftswandel

Demorede

Redner bei "Fridays for Future" am 24. Mai (Foto: Luca Mittelstaedt)

3.500 Menschen demonstrierten am Freitag (24. Mai) gegen die aktuelle Klimapolitik. Unter dem Motto „Fridays for Future“ gingen sie vom Marktplatz bis zum Hauptbahnhof.

Bei der letzten Demonstration „Fridays for Future“ am Freitag (15. März) waren 2.000 Menschen dabei. Grund für den Anstieg der Teilnahmezahl ist, dass es jetzt eine Ortsgruppe von „Parents for Future“ in Marburg gibt. Die Mitglieder haben Freunde und Bekannte für die Demonstration mobilisiert.
In 1.350 Städten weltweit war eine Demonstration von „Fridays for Future“ angekündigt. Bundesweit gingen nach Angaben der Organisatoren mehr als 320.000 Menschen auf die Straße. Zur Demo aufgerufen hatte die Ortsgruppe „Fridays for Future Marburg“.

*Luca Mittelstaedt

2 Kommentare zu “Martkplatz: 3.500 Menschen demonstrierten für Gesellschaftswandel

  1. Pingback: Hoffnung auf Zukunft: Fridays for Future und Rezo machen Druck – marburg.news

  2. Pingback: Wählen gehen: wahl.marburgviews.de informiert zur Europawahl – marburg.news

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*