Wagen und Werkzeuge: Diebstahl traf Handwerker schwer

Unbekannte stahlen in der Nacht zum Samstag (21. Juli) zwischen 22 und 8 Uhr in der Fontanestraße einen silbergrauen VW Bus mit dem Kennzeichen „MR-VM 23“. Das Handwerkerauto hat keine Werbeaufschrift.
Der Wagen fällt aber durch die schwarzen Alufelgen mit alupolierter Sichtfläche auf. Mit dem Auto erbeuteten die Täter Handwerkzeuge sowie etliche verschiedene elektrische Baumaschinen wie Bohrmaschine, Bohrhammer und Stichsägen.
Das Auto vom Baujahr 2007 hat einen Wert von zirka 10.000 Euro. Der Schaden durch die gestohlenen Werkzeuge liegt bei zusätzlich noch einmal mindestens 2.000 Euro.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.