Maschendrahtzaun: Mehrere Beschädigungen in Gisselberg

Den Maschendrahtzaun eines Anwesens an der Straße „Fischteich“ durchschnitten Unbekannte zwischen Montag (3. Februar) und Donnerstag (6. Februar) an mehreren Stellen. Insgesamt entstanden fünf Löcher.
Hinweise auf ein weiteres Vorgehen ließen sich jedoch nicht feststellen. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet um sachdienliche Hinweise.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.