Einstoß: Täter blutete bei Einbruch

Obwohl sich ein Einbrecher beim Einschlagen einer Scheibe verletzte, durchsuchte er noch die Erdgeschosswohnung. Dort stahl er Goldschmuck.
Die Schadenshöhe steht ebenso wenig fest, wie die genaue Tatzeit. Sie liegt zwischen Freitag (2. August) und Sonntag (11. August).
Der Täter kletterte in der Sudetenstraße auf den Balkon der Erdgeschosswohnung. Von dort stieg er durch die zertrümmerte Scheibe ein. Den Spuren nach blutete der Einbrecher wohl stark.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.