Mit Instrumenten für Instrumente: Einbruch in Musikfachhandel an der Industriestraße

Buchstäblich durch die Wand gingen Einbrecher in der Nacht zum Sonntag (26. August) in Wehrda. Zwischen 1 und 2 Uhr verschafften sie sich so Zugang zurLagerhalle eines Fachbetriebs für Musikinstrumente an der Industriestraße.
Von der Alarmanlage ließen sie sich dabei nicht abhalten. Durch das gewaltsame Eindringen entstand allein ein Sachschaden von mindestens 5.000 Euro. Da das genaue Ausmaß der Beute noch nicht feststeht, lässt sich der Wert der etwaig erbeuteten Musikinstrumente derzeit noch nicht beziffern.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.