Teuer taxiert: Einbruch in Apotheke

Ein Unbekannter schlug mit einem Stein die Scheibe einer Apotheke auf dem Richtsberg ein. Er stieg durch die
Öffnung ins Innere und stahl diverse Medikamente.

Der Einbruch wurde zischen Mittwoch (7. März) nach 18.20 Uhr und Donnerstag (8. März) vor 5.50 Uhr am  „Am Richtsberg“ begangen. Bei dem gewaltsamen
Vorgehen verursachte der Täter einen Schaden von 2000 Euro.

* pm: Polizei Marburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*