Viel zu viel: 84 Reifen und Geld gestohlen

84 Reifen mit Felgen haben Unbekannte beim Einbruch in ein Autohaus an der Gisselberger Straße gestohlen. Die Kripo Marburg sucht Zeugen.
Erfolgt ist der Einbruchzwischen Donnerstag (19. Januar) nach 18.35 Uhr und Freitag (20. Januar) vor 7.50 Uhr. Aufgrund des Umfangs der Beute von insgesamt 21 – auf Felgen aufgezogenen – Reifensätzen müssen die Täter mit einem entsprechenden Transportfahrzeug – mindestens einem Kleintransporter –
dagewesen sein. Wem ist während der Tatzeit in der Gisselberger Straße das Beladen eines Fahrzeugs mit Reifen aufgefallen?
Die Einnahmen eines Gastronomiebetriebs an der Cappeler Straße stahlen Einbrecher in der Nacht zum Sonntag (22. Januar). Nach ersten Ermittlungen stiegen die Täter zwischen 1.15 und 6.30 Uhr durch ein aufgehebeltes Fenster von der Rückseite des Gebäudes ein.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.