Großartig gestürzt: Motorrad rutschte auf Ölspur aus

Auf einer Ölspur ist ein Motorradfahrer am Donnerstag (21. Juli) um 10.34 Uhr in Ockershausen ausgerutscht. Ihr Verursacher ist unbekannt.
Das Motorrad stürzte, weil es beim Abbiegen von der Graf-von-Stauffenberg-Straße in die Gisselberger Straße auf einer Ölspur wegrutschte. Der 40-jährige Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. An seiner Moto Guzzi entstand ein vermutlich vierstelliger Sachschaden.
Die Feuerwehr beseitigte die Ölspur. Ihr Verursacher ist derzeit nicht bekannt. Die Polizei fragt, ob die Ölspur zuvor jemandem aufgefallen ist.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.