Rad gesichert: Diebstahl am Freitag in Weidenhausen

Trotz guter Sicherung und einem Sichtschutz zur Straße stahl ein Unbekannter am Freitag (9. August, zwischen 8.30 und 18 Uhr ein schwarzes Velo Damenfahrrad. Das Rad mit den blauen Schutzblechen hat einen Wert von mindestens 400 Euro.
Es stand in einem – normalerweise durch eine Tür verschlossenen –
Hofdurchgang in der Weidenhäuser Straße und war zudem mit einem Kettengliedersicherheitsschloss an einer Befestigungskette angeschlossen. Um 18.30 Uhr war das Rad samt Sicherheitsschloss verschwunden.
Ein Treckingrad vom Typ Bergamont ATB im Wert von 520 Euro stand – mit einem Faltschloss gesichert – vor dem Wohnhaus des Besitzers an der Heinrich-Heine-Straße. Vom Rad und vom Schloss fehlt jede Spur. Die Tatzeit des Diebstahls liegt zwischen Freitag (9. August) nach 22 Uhr und Montag (12. August) vor 9 Uhr.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.