Erneut Unfallflucht: Tatorte Calvinstraße und Waldtal

Bereits am Montag (17. September) berichtete die Polizei über eine Unfallflucht am Sonntag (16. September) in der Calvinstraße. Am Montag (17. September) krachte es dort zwischen 5 und 7.30 Uhr erneut.
Ein Unbekannter touchierte beim Vorbeifahren einen geparkten Suzuki Swift hinten links. Er hinterließ einen Schaden von 1.500 Euro.
Ein Parkmanöver missglückte zwischen Samstag (15. September) nach 14 Uhr und Sonntag (16. September) vor 15 Uhr In der Sankt-Martin-Straße. Ein Unbekannter fuhr hinten rechts gegen einen weißen Skoda Fabio. Er hinterließ einen Schaden von 400 Euro.

* pm: Polizei Marburg

Kommentare sind abgeschaltet.